Über Uns

Wir, das sind Wolfgang Eckardt und Babett Kunze, haben uns schon 2006 mit dem Alpakavirus infiziert. 2008 überdachten wir unsere Zuchtziele und orientierten uns neu. Unserer Erfahrung nach, ist man in einer Sache nur wirklich gut, wenn man sich auf einige wesentliche Details konzentriert und so entschieden wir uns für die Zucht von schwarzen Alpakas auf hohem Niveau. Eine reine schwarze Alpakaherde ist ein faszinierendes Bild!

Wir sind froh darüber, in Robert Gane und Peter Kennedy von Canchones-Alpacas gute Freunde kennen gelernt zu haben, die Ihr Wissen und Können gern an uns weitergaben. Unser Besuch bei ihnen in Australien hat uns sehr bestärkt und so gründeten wir 2010 unsere neue Farm: MIRIQUIDI-black alpacas.

Gern können Sie uns besuchen und sich ebenfalls verzaubern lassen von diesen sanften Wesen und von einer immer größer werdenden Herde schwarzer Alpakas.

pflanze